Die Hürden der Partyplanung und wie du sie umgehst!

Die Hürden der Partyplanung

Vor allem, wenn man regelmäßig eine Party plant, dann kann die generelle Partyplanung neue Fragen aufwerfen, wie beispielsweise “Wie soll ich meine letzte Party übertreffen?” Die Partyplanung ist demnach alles andere als einfach, vor allem weil man oftmals die Erwartungen von vielen verschieden Mensche treffen muss. Wir haben daher die Hürden der Partyplanung ausfindig gemacht und möchten dir unsere Tipps geben!

Partyplanung – Wieso es manchmal schwer sein kann eine Party zu planen

Partys werden oftmals von vielen und vor allem vielen verschiedenen Menschen besucht, sodass es schwer sein kann den Geschmack dieser Menschen zu treffen. Als Partyplaner hast du hier die Qual der Wahl mit welchen Aktivitäten du versuchst deine Gäste zu überzeugen oder welchen Veranstaltungsort du nutzt. Ansonsten möchten wir dir hier noch die 4 größten Hürden bei der Partyplanung vorstellen.

Immer neue Ideen entwickeln

Vor allem, wenn du viele Partys planst, kann es auf Dauer sehr schwer denn immer und immer wieder mit neuen Ideen um die Ecke zu kommen und Partys zu organisieren, die besser sind als die vorherige. Oftmals suchst du nach neuen Ideen und möchtest diese so gut es geht umsetzen. Wir möchten dir ein wenig helfen – wie wäre es denn mit einer Fotobox und dazu lustigen Zubehör wie Papier Schildern und Glitzer Accessoires? Schon mal daran gedacht?

Die Hürden der Partyplanung und wie du sie umgehst!
Bildquelle: Unsplash.com

Attraktive und spaßige Aktivitäten

Aktivitäten auf der Party sind ein absolutes MUSS! Wir empfehlen vor allem die Social Media Fotorahmen, die nicht nur optisch richtig etwas hermachen, sondern zugleich auch für jede Menge Spaß sorgen. Das Beste ist, durch die Optik sind sie perfekt um die Bilder direkt bei Social Media zu posten und die Nachricht deiner 1A Party zu verbreiten.

Party für Jung und Alt konzipieren

Nicht jede Idee gefällt auch jeder Altersklasse! Das kann zu einem großen Problem bei der Partyplanung werden, denn natürlich ist es anders eine Geburtstagsparty für einen Erwachsenen zu planen, statt für ein Kind. Wenn allerdings verschiedene Altersklassen die Party besuchen, dann liegt es an dir eine Brücke zu bauen und Spaß für alle Altersklassen zu garantieren.

Auch hier empfehlen wir unsere Fotobox mit passenden Fotorahmen, denn diese sind nicht nur aus optimaler Qualität, sondern bringen Spaß und sich einfach und leicht in der Umsetzung – egal in welcher Alterskasse sich deine Gäste befinden!

Nicht zu viel planen

Es ist manchmal seh schwer den Weg zwischen zu viel planen und zu wenig planen zu finden, denn beide Optionen können zu Problemen führen. Wenn du dazu neigst zu viel zu planen, dann bleibt kein Raum mehr für Entfaltung und Spontanität, dies hat zum Resultat, dass deine Party zu ernst und durchdacht wirkt. Auf der anderen Seite ist es auch nicht ideal, wenn wir zu wenig planen, denn das kann zur Folge haben, dass sich Fehler einschleichen und die Party zu einem regelrechten Desaster wird. 

Finde den Mittelgrund und vor allem – habe auch selber Spaß auf der Party. So kannst du ein besseres Gefühl bekommen, ob die Party gut ist oder ob ihr etwas fehlt. Wenn das der Fall sein sollte, kannst du schnell reagieren und die Party retten – wie ein perfekter Party Planner!

Hast du Tipps zum Thema Partyplanung oder versuchst du so wenig wie möglich zu planen? Hinterlasse uns doch gerne einen Kommentar mit deinen Ideen! Falls du noch weitere interessante Artikel zur Partyplanung und kreativen Fotoideen suchst, dann bist du bei unserem Blog genau richtig! Schaue gerne mal vorbei und lasse dich inspirieren.

Ansonsten haben wir auch noch einen Instagram Account, bei dem du unsere Produkte in Aktion begutachten kannst und sehen kannst wie wir und unsere Kunden diese in Szene setzen. Schaue daher auch hier gerne mal vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.